Zum Inhalt springen
Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Zusammenarbeit

Zentrum für Niederlande-Studien

Das ZNS ist die einzige universitäre Einrichtung in Deutschland, die sich in Lehre, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit multi- wie interdisziplinär mit den Niederlanden und Deutschland sowie den Beziehungen und Austauschprozessen zwischen diesen Ländern befasst. Im Mittelpunkt stehen die Beziehungen zwischen Deutschland und den Niederlanden sowie der systematische Vergleich der beiden Nachbarländer. Untersucht werden einerseits historische und gesellschaftliche Zusammenhänge, andererseits wirtschafts- und politikwissenschaftliche sowie kultur- und kommunikationswissenschaftliche Fragestellungen. Das ZNS will so zu einer Vertiefung der deutsch-niederländischen Beziehungen in Europa beitragen. Die Forschungsergebnisse werden unter anderem in einem Jahrbuch und in den Buchreihen "Niederlande-Studien" sowie "Deutsch-Niederländische Beziehungen" veröffentlicht.

Kontaktadresse
Zentrum für Niederlande-Studien
Prof. Dr. Friso Wielenga
Alter Steinweg 6/7
48143 Münster
+ 49 (0) 251 8328512
wielenga@uni-muenster.de

Homepage
www.uni-muenster.de/ZNS/