Zum Inhalt springen
Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Zusammenarbeit

Neuer Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal

Am Donnerstag dem 26. November fand die letzte Euregioratssitzung von 2020 statt. Aufgrund von Corona konnten die 149 Mitglieder dieses Mal leider nicht physisch teilnehmen, sondern fand die Sitzung digital statt.

Thomas Ahls ist neuer Euregio-Vorsitzender

Während der Euregioratssitzung am Donnerstag, 26. November, wurde Thomas Ahls, Bürgermeister von Alpen, im Kreis Wesel gelegen, zum Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal benannt. Herr Ahls ist seit 2014 Mitglied des Vorstandes der Euregio Rhein-Waal. Die euregionale Zusammenarbeit ist ihm eine Herzensangelegenheit und er freut sich darauf, die euregionale Zusammenarbeit in den kommenden Jahren weiter zu gestalten. Peter Hinze, Bürgermeister der Stadt Emmerich, ist während der Sitzung zum neuen Mitglied des Vorstandes der Euregio Rhein-Waal ernannt worden und vertritt darin den Kreis Kleve.

Diese Benennungen waren die Folge des Abschieds von Ulrich Francken. Herr Francken hat sich bei den Bürgermeisterwahlen im vergangenen September in Nordrhein-Westfalen nicht zur Wiederwahl gestellt. Mit dem Ende seiner Bürgermeisterfunktion kam auch das Ende seines Vorsitzes der Euregio Rhein-Waal. Herr Francken war seit 2005 Mitglied des Vorstandes und von 2012 – 2014 und 2018 – 2020 Vorsitzender.

Die Pressemitteilung der Euregio Rhein-Waal finden Sie hier: Pressemitteilung

Bildnachweis: Euregio Rhein-Waal